Funktionsanalyse in Münster

Ihr kompetenter Zahnarzt für Funktionsdiagnostik in Münster

 

Die Grundlage für die ästhetische Zahnmedizin bildet die intakte Funktion des Kausystems. Deshalb bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in Münster ein ineinandergreifendes Gesamtkonzept an. Wenn alle Vorgänge im menschlichen Körper harmonisch funktionieren und sich im Gleichgewicht befinden, fühlen wir uns wohl und haben die nötige Energie, die Aufgaben des Alltags zu bewältigen. Wie ein Zahnradwerk greifen viele Funktionen ineinander, geben dem Körper Kraft und sorgen für Bewegung. Kommt es auch nur an einer Stelle zu Abweichungen, ist das gesamte System betroffen.

Dies gilt besonders für Zahn- und Kieferfehlstellungen, die von Hüftschiefständen, Skoliose, Fehl- und Schonhaltungen beeinflusst werden können - oder umgekehrt - diese beeinflussen. Auch eine Zungenfehllage, Lippenbeißen oder das Daumenlutschen können Einfluss auf eine Kieferfehllage haben. Über das Kiefergelenk besteht eine Verbindung zur Wirbelsäule sowie zum gesamten neuromuskulären Funktionskomplex des Körpers.

Es kann zu einer so genannten Craniomandibuläre Dysfunktion kommen (CMD). Bei dem verwendeten Begriff CMD steht ‚cranio‘ für den Schädel, ‚mandibula‘ für den Unterkiefer und ‚Dysfunktion‘ für Fehlfunktion. Dies ist der Überbegriff für eine Fehlregulation des Kiefergelenks sowie der daran beteiligten Muskeln und Knochen (Ober- und Unterkiefer bzw. Schädel). CMD ist psychisch sehr belastend, da die Schmerzen häufig in die Zähne, aber auch ins Gesicht, den Kopf oder Nacken sowie in Schulter, Rücken und Wirbelsäule ausstrahlen können. Auch das Drehen des Kopfes kann Probleme bereiten. 

Feste Zähne an einem Tag
Implantologie Münster
Zahnarzt Münster
Ihr Experte für Implantate in Münster

Ihre Experten für die Erfassung des Funktionszustandes des craniomandibulären Systems

Dr. Kianusch Yazdani gilt als erfahrener und fachkundiger Endodontologe, der seit 1996 regelmäßig an Fortbildungen und Vorträgen speziell in den Bereichen ästhetische Zahnheilkunde, Endodontie und CMD teilnimmt. Studienreisen in die Schweiz, USA, Österreich und Spanien unterstreichen seine Qualifikationen. Dr. Yazdani gehört vielen Fachgesellschaften an und steht im engen Austausch mit anderen Medizinern, darunter u.a. der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) und der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ). 

Für die zahnärztliche Grundversorgung, oder bei dem Wunsch nach einer Zweitmeinung, steht Ihnen Dr. med. dent. Fried Schulte M.Sc. zur Seite, der sich insbesondere auf dem Gebiet der Endodontologie spezialisiert hat. Dr. Fried Schulte erlangte 2009 seine Promotion am Universitätsklinikum in Münster. Das ‚Curriculum Endodontologie‘ absolvierte er an der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe im Jahr 2012. Zwei Jahre später folgte die Verleihung des ‚Masters of Science in Endodontologie‘ an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Nicht nur Funktionsanalyse oder Zahnästhetik

Weitere Informationen zur Praxis am Theater erhalten Sie auf unserer Praxiswebseite

www.dryazdani.de